24.07.2011

Ein Tag

Morgen startet wieder Ali Edwards' Projekt "Week in the Life".
So was ähnliches habe ich im Juni gemacht. Aber nicht über eine Woche, sondern über einen Tag. Viel zu fotografieren hat mir nicht viel ausgemacht. Ich mache es auch so recht viel :)

Das Album ist A5 groß. Ich habe meine alten, lang gehegten Scenic Route Papiere dafür genutzt.
ein tag
(Foto vergrößern)

Wenn es klappt, dann mache ich nächstes Jahr am gleichen Tag das gleiche Projekt wieder.

22.07.2011

Hochzeitsgeschenk

Um Geld zu verschenken, habe ich eine Karte gemacht. Und dazu eine Schachtel, damit die Karte nach bisschen mehr aussieht. Schließlich ist es eine Hochzeit :)

DSC_6289 web

Zuerst die Karte. Recht schlicht gehalten. Das Hintergrundpapier ist hellgrau (Pink Paislee - Parisian Anthology). Und das Kärtchen mit Schrift ist von Echo Park.
DSC_6292 web

DSC_6290 web

DSC_6294 web

Diese Journalingkarte habe ich  links nicht zugeklebt. Da wird das Geld rein gesteckt.
DSC_6312 web

Die Blumen habe ich gedreht und mit Glimmer mist gesprüht.
Tipp: nicht die fertigen Blumen besprühen, sondern die Spirale. Und im nassen Zustand dann drehen. Es geht dann einfacher und man kann besser die Ränder nach außen biegen. Wenn die Blumen trocken sind, werden sie durch das vorherige Anfeuchten fester.
DSC_6306 web

DSC_6308 web

Hier sieht man den Schimmer ein wenig.
DSC_6268 web

19.07.2011

Eingekauft




Heute wollte ich mal einen Lob an Scrapbook-Laden aussprechen. Das ist nämlich das dritte Geschäft neben danipeuss.de und Scrapbook Werkstatt, wo ich gerne einkaufe. Nicole ist eine nette Person, die bei meinen Anfragen immer sehr hilfsbereit war. Außerdem gibt es da auch Schätze, die ich wo anders nicht gesehen habe. Zum Bsp. Halbperlen von Kaiserkraft. Es gibt zwar von Prima auch welche, aber da sind immer noch Glitzersteine dabei, die ich selten verwende. Diesmal habe ich noch von Toga einen Stempelset gekauft. Den Hersteller kannte ich vorher nicht. Franzosen. Auf deren Seite habe ich noch einen süßen Set gefunden --> *klick* Für Kinderkarten kann man es gut gebrauchen. Sonst habe ich mir endlich einen Wassertankpinsel zugelegt. Bin schon gespannt, habe noch nicht ausprobiert.