19.04.2010

Notizbuch “Einkaufsliste”

Damit Einkaufslisten-Schreiben nicht so langweilig wird :)

Die Größe ist DIN A6

In die Tasche kann man einen Rezept einstecken. So weiß man, was es heute zu Essen gibt ;)

Die Zetteln habe ich in der Größe A6 zugeschnitten, gelocht, perforiert (mit einem speziellen Messer vom Papierschneider) und mit Hilfe einer Heftzunge zusammengeheftet. Und wenn die Zettel irgendwann mal alle sind, kann man immer neue einfüllen.

Unter dem Zettelstapel habe ich noch einen festeren Stück Karton eingeklebt, damit man auch ohne feste Unterlage schreiben kann.

(PP: Cosmo Cricket – Earth Love und Lil’ Man; Stempel: Klartext “Küche”)

Neue Klartext-Stempel

Ab dem 1.05. gibt es von Klartext ganze SECHS neue Stempeldesigns
Die Stempelplatte “Karten” ist natürlich was für mich :)

Die Blume habe ich aus einem Streifen Stoff gemacht (wie es geht, kann man hier sehen).


Es ist schon witzig, Danis Handschrift auf einem Stempel zu haben. Finde ich gut…denn eine Handschrift schafft eine Atmosphäre der Vertrautheit, was auf einigen Karten ganz gut passt.
(PP ist von Cosmo Cricket – Earth Love und Lil’ Man)
Die Stempeln sind ab dem 1.05. lieferbar, kann man aber jetzt schon vorbestellen.

Einladungen

für einen kleinen Jungen

Sie sehen einander ziemlich ähnlich aus, sind aber alle verschieden.

Um jede einzelne anzuschauen, hier entlang *klick*

(das schöne Papier ist von My little Shoebox – Flying High, Stempel “Einladung” – Klartext/Karten)

Statt Umschläge habe ich solche Schutzhüllen genäht.

Links und rechts sind sie auf.  Eine gute Möglichkeit Papierreste zu verwerten.